Jausenstation Giessenbachmühle

Erholung beim beruhigenden Rauschen der Gießenbachmühle vor der imposanten Kulisse des 100 Jahre alten Eisenbahnviaduktes. Direkt an einem Etappenziel des Donausteiges, am Eingang der bekannten Stillensteinklamm, genießen Sie unsere Schmankerl aus Produkten der heimischen und landwirtschaftlichen Betriebe aus der Region. In der Gießenbachmühle können Sie bei ihrer Wanderung am Donausteig eine kulinarische Pause einlegen. Bei Mühlviertler Most und einem Speckbrot stärken Sie sich für die nächste Etappe.

Lassen Sie nach der Wanderung den Tag in der Jausenstation Gießenbachmühle gemütlich ausklingen.

Schatz-CARD Mehrwert

5% Nachlass auf die Konsumation (max. 5 Personen)

Öffnungszeiten: 1. April – 26. Oktober (jährlich)
Sa, So u. Feiertag 10.00 – 20.00, Dienstag Ruhetag
Mo, Mi, Do, Fr 12.00 – 20.00